Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Aktuelle Einsätze > Incirlik: Einsatzgeschwader erreicht volle Einsatzbereitschaft

Incirlik: Einsatzgeschwader erreicht volle Einsatzbereitschaft

Incirlik, 14.01.2016.

Seit dem 12. Januar fliegt das Einsatzgeschwader zweimal täglich zwei Aufklärungsflüge mit den auf der Incirlik Air Base stationierten Tornado- Kampfflugzeugen. An sechs von sieben Tagen startet weiterhin der Airbus A310 MRTT zu Luftbetankungen von Kampfflugzeugen der internationalen Koalition. Doch nicht nur fliegerisch und technisch muss alles funktionieren, damit die volle Einsatzbereitschaft erreicht wird.

Oberst Krah konnte am Abend des 13. Januars die volle Einsatzbereitschaft in Incirlik melden

Oberst Krah konnte am Abend des 13. Januars die volle Einsatzbereitschaft in Incirlik melden (Quelle: Bundeswehr/Falk Bärwald)Größere Abbildung anzeigen

Am Abend des 13. Januars erklärt Oberst Michael Krah, Kommodore des Einsatzverbandes: „Ich habe heute unserem Kontingentführer, Herrn General Andreas Schick, „Full Operational Capability“ erklärt. Das heißt: Das deutsche Einsatzgeschwader ist voll einsatzbereit. Wir haben jetzt alle sechs für den Einsatz vorgesehenen Tornados vor Ort. Alle Systeme und Meldewege funktionieren, sowohl nach Deutschland als auch zum CAOC in El Udeid, Quatar. Ab heute stehen wir voll im Einsatz.“ Damit hat die Luftwaffe das gesetzte Ziel zwei Tage früher als geplant erreicht.

Am 12. Januar flogen die letzten zwei der für den Einsatz vorgesehenen Aufklärungstornados in die Türkei. Nach einer Zwischenlandung auf dem süditalienischen Militärflugplatz Gioia del Colle landeten die aus Schleswig kommenden Jets kurz nach 20 Uhr deutscher Zeit auf der Air Base in Incirlik. Der Airbus A310 MRTT hat mittlerweile fast 30 Luftbetankungseinsätze absolviert. Das Kontingent umfasst rund 200 Soldaten.

nach oben


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 14.01.16 | Autor: Andreas Berg


http://www.einsatz.bundeswehr.de/portal/poc/einsatzbw?uri=ci%3Abw.bwde_einsatzbw.aktuelle_einsaetze&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB174000000001%7CA66HTD834DIBR