Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Aktuelle Einsätze > Afghanistan (Resolute Support) > Kontingentführer 

Kontingentführer deutsches Einsatzkontingent Resolute Support

Brigadegeneral Hartmut Renk

Brigadegeneral Hartmut Renk
Kontingentführer deutsches Einsatzkontingent RS
und Kommandeur Train Advise and Assist Command North (TAAC-N)


Vita
1982

Eintritt in die Bundeswehr, Panzerlehrbataillon 94, Munster - Grundausbildung, Panzerkommandant

1985Universität der Bundeswehr, München - Student
1989Panzerbataillon 244, Landshut - Panzerzugführer
1992Panzerbataillon 203, Hemer - Kompaniechef
1995SHAPE, Mons/Belgien - ADC to Chief of Staff SHAPE
1997Teilnahme am nationalen Generalstabslehrgang an der Führungsakademie, Hamburg
1999Heeresführungskommando, Koblenz - Planungsstabsoffizier für Ausbildung und Übungen
2000Panzergrenadierbrigade 38, Weißenfels - AbteilungsleiterG3/Chef des Stabes
2002Panzerbataillon 33, Neustadt - Bataillonskommandeur
2004Führungsstab der Streitkräfte im Bundesministerium der Verteidigung, Bonn - Referent
2006Führungsstab der Streitkräfte im Bundesministerium der Verteidigung, Bonn - Stabsoffizier beim Chef des Stabes
2008Bundesministerium der Verteidigung, Berlin - Adjutant des Generalinspekteurs der Bundeswehr
2010Einsatzführungsstab im Bundesministerium der Verteidigung, Berlin – Referatsleiter
2012Bundesministerium der Verteidigung, Berlin, Abteilung Strategie und Einsatz – Referatsleiter
2012Bundesministerium der Verteidigung, Berlin, Büroleiter des Parlamentarischen Staatssekretärs
seit 2014Ausbildungskommando des Heeres, Leipzig - Stellvertretender Kommandeur und Kommandeur Zentrale Ausbildungseinrichtungen
seit 19. Dezember 2015Kommandeur deutsches Einsatzkontingent Resolute Support und Kommandeur Train Advise and Assist Command North (TAAC-N)

nach oben


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 21.12.15


http://www.einsatz.bundeswehr.de/portal/poc/einsatzbw?uri=ci%3Abw.bwde_einsatzbw.aktuelle_einsaetze.afghanistan.kontigent_fuehrer