Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite 

EUTM Somalia: Ausbildungserfolge werden sichtbar

Der Ausbilder geht individuell auf die Belange der Lehrgangsteilnehmer ein.

Mogadischu, 26.03.2015.

Der Deutsche Bundestag hat das Mandat für den Einsatz deutscher Soldaten bei der EU-Ausbildungsmission in Somalia verlängert. Die Ausbildung ist ein Baustein des Mandats der Europäischen Mission in dem Land am Horn von Afrika. Die Rahmenbedingungen und die Sicherheitslage vor Ort stellen die deutschen Soldaten dabei vor besondere Herausforderungen, wenn sie an die Ausbildungserfolge der vergangenen Jahre anknüpfen wollen.

Weiter zum Artikel


Ich bin iM EINsatz: Bewaffnet mit Spritze und ruhigem Händchen

Stabsunteroffizier Sabrina L.

Kahramanmaras, 26.03.2015.

Stabsunteroffizier Sabrina L. ist als Arzthelferin für die deutschen Soldaten im türkischen Kahramanmaras tätig. Sie ist die helfende Hand des Truppenarztes. Blutdruck messen, Impfen oder Fahrdienste für die Kameraden durch den lebhaften Stadtverkehr gehören zu ihrem breitgefächerten Aufgabenbereich.

Weiter zu Mein Einsatz


„Aladin“: Ohne Wunderlampe – aber mit scharfen Augen

Ein Start mit Schwung

Prizren, 26.03.2015.

Die Aufklärungsdrohne „Aladin“ ist ein Fluggerät für die Echtzeit-Luftaufklärung im Nah- und Nächstbereich. Um die Einsatzfähigkeit der deutschen Einsatzkompanie KFOR (DEU EinsKp KFOR) zu erhöhen, verfügt diese über genau dieses Fluggerät.

Weiter zum Artikel

Meldungen

Weitere Themen

  • MEIN Einsatz


    Weltweit sind mehr als 2.000 deutsche Soldaten im Einsatz. Doch was tun sie genau vor Ort? Was bewegt sie, was treibt sie an? In unserer Serie „Mein Einsatz“ stellen wir einige von ihnen ganz persönlich vor.


  • Einsatztagebücher der Bundeswehr

    Einsatztagebücher


    Regelmäßig berichtet ein Soldat über die Dauer seines Einsatzes von seinen ganz persönlichen Erfahrungen und Erlebnissen.


Video

  • Was ist eigentlich Vernetztes Handeln?


    Nur noch selten kämpfen zwei Staaten um ein Territorium oder eine Grenzlinie. In den meisten Konflikten geht es heute um innerstaatliche Interessen, um Rohstoffe, Handelswege, ethnische Zugehörigkeit, politische Macht. Die internationale Gemeinschaft kann durch Friedenseinsätze zur Konfliktlösung beitragen.



FußFzeile

nach oben

Stand vom: 30.03.15


http://www.einsatz.bundeswehr.de/portal/poc/einsatzbw?uri=ci%3Abw.bwde_einsatzbw