Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Abgeschlossene Einsätze > Sudan 

Sudan: AMIS und UNMIS - Mission

Karte vom Einsatzgebiet Sudan

Karte vom Einsatzgebiet Sudan (Quelle: Bundeswehr)

Im Juli 2011 erlangte der Südsudan die Unabhängigkeit vom Sudan. Zuvor war das Gebiet von 1972 bis 1983 und erneut von 2005 bis 2011 eine autonome Region innerhalb des Sudans. Der UN-Sicherheitsrat richtete im März 2005 die Mission der Vereinten Nationen in Sudan (UNMIS) ein.

Ein weiterer Krisenherd im Land ist die Region Darfur. Auseinandersetzungen in der Region kosteten bislang über 250.000 Menschenleben und führten zur Vertreibung von nahezu drei Millionen Menschen. Die Afrikanische Union beschloss im Mai 2004 die Mission AMIS (African Union Mission in Sudan).

Die Einsätze im Sudan


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 16.05.14


http://www.einsatz.bundeswehr.de/portal/poc/einsatzbw?uri=ci%3Abw.bwde_einsatzbw.abgeschlossene_einsaetze.sudan