Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Aktuelle Einsätze > Video: EUTM Somalia – Einsatz in einem der gefährlichsten Länder der Welt

Video: EUTM Somalia – Einsatz in einem der gefährlichsten Länder der Welt

Mogadischu, 27.06.2016.

Rund 200 Soldaten aus zwölf Nationen leisten bei der Trainings- und Ausbildungsmission am Horn von Afrika einen wichtigen Beitrag zur Stabilisierung des Landes.

Die Ausgangslage in Somalia ist kompliziert: Mehr als 25 Jahre Bürgerkrieg haben ihre Spuren hinterlassen. Ein funktionierendes politisches System liegt in weiter Ferne und die islamistische Terrororganisation Al Shabaab herrscht in vielen Teilen des Landes. Die somalische Armee befindet sich erst seit wenigen Jahren wieder im Aufbau. Die europäische Ausbildungsmission EUTM Somalia hilft seit Februar 2010 beim Aufbau von Sicherheitsstrukturen durch Ausbildung und Beratung. An der Mission sind bis zu 20 deutsche Soldaten mit den verschiedensten Aufgaben beteiligt.

nach oben


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 22.11.16


http://www.einsatz.bundeswehr.de/portal/poc/einsatzbw?uri=ci%3Abw.bwde_einsatzbw.aktuelle_einsaetze&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB174000000001%7CAFXDHM912DIBR