Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Aktuelle Einsätze > Wunschverwendung im Einsatzland - Kontingentführerwechsel in Dschibuti

Wunschverwendung im Einsatzland - Kontingentführerwechsel in Dschibuti

Dschibuti, 01.08.2017.

Laut dröhnen die Triebwerke eines spanischen Seefernaufklärers auf dem Flugplatz von Dschibuti. Gerade hat das Luftfahrzeug seinen heutigen Einsatz über dem Indischen Ozean beendet. Die Flugbesatzung hat Aufklärungsergebnisse auf Hoher See und entlang der somalischen Küste für EUNAVFOR Somalia Operation Atalanta gesammelt.

Der neue Kontingentführer und Leiter Deutscher Anteil SEA: Korvettenkapitän Emmanuel Pirierros

Der neue Kontingentführer und Leiter Deutscher Anteil SEA: Korvettenkapitän Emmanuel Pirierros (Quelle: Bundeswehr/PAO DVUG)Größere Abbildung anzeigen

Wenige Meter vom Flugfeld entfernt erhebt der scheidende Kontingentführer Korvettenkapitän Zischke seine Stimme, um letzte Worte an das Deutsche Einsatzkontingent zu richten. Genau wie die spanischen Kameraden haben seine Soldatinnen und Soldaten ihren Beitrag geleistet, die Transporte des Welternährungsprogramms zu schützen und die Piraterie vor der Küste Somalias einzudämmen. „Für Ihre Arbeit unter schwierigen klimatischen Bedingungen verdienen Sie meinen Dank und meine Anerkennung“, verabschiedet sich der Kommandeur des 24. Deutschen Einsatzkontingents Atalanta und erinnert daran, dass der Rückgang erfolgreicher Piratenangriffe noch kein Ende der Bedrohung bedeutet: „Ohne unser gemeinsames Engagement können Piraten jederzeit zu ihrem Geschäft‘ zurückkommen. Wir brauchen einen langen Atem“.

Die Symbolische Übergabe der Kontingentführung von Korvettenkapitän Zischke (li.) an Korvettenkapitän Pirierros (re.)

Die Symbolische Übergabe der Kontingentführung von Korvettenkapitän Zischke (li.) an Korvettenkapitän Pirierros (re.) (Quelle: Bundeswehr/PAO DVUG)Größere Abbildung anzeigen

Seit 25.07.2017 ist das 24. Deutsche Einsatzkontingent unter neuer Führung. Im Rahmen einer Musterung hat Korvettenkapitän Zischke das Kommando an Korvettenkapitän Pirierros übergeben. Zuvor hat Korvettenkapitän Zischke noch die Auszeichnung verdienter Soldaten vorgenommen.

Rede an die unterstellten Soldaten im Einsatzkontingent

Rede an die unterstellten Soldaten im Einsatzkontingent (Quelle: Bundeswehr/PAO DVUG)Größere Abbildung anzeigen

Korvettenkapitän Pirierros freut sich auf seine neue Aufgabe. „Die Führung dieses Kontingents ist für mich eine echte Wunschverwendung“, lässt er seine Soldatinnen und Soldaten wissen und:. „Gemeinsam mit Ihnen möchte ich diesen Einsatz gestalten“. Deutschland hat seine militärische Präsenz der saisonal schwankenden Pirateriebedrohung angepasst. Ab September wird Deutschland der EU-Mission wieder einen Seefernaufklärer bereitstellen. Die Integration dieses operativen Hochwertbeitrags in das Einsatzkontingent ist eine Aufgabe von entscheidender Bedeutung für den neuen Kontingentführer.

nach oben


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 01.08.17 | Autor: PAO Atalanta


http://www.einsatz.bundeswehr.de/portal/poc/einsatzbw?uri=ci%3Abw.bwde_einsatzbw.aktuelle_einsaetze&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB174000000001%7CAPTAX4051DIBR