Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Aktuelle Einsätze > Mali (EUTM Mali) 

Die Ausbildungsmission in Mali (EUTM Mali)

Die Wiederherstellung eines dauerhaften Friedens in Mali ist ein für die Stabilität in der Sahel-Region, im weiteren Sinne auch für Afrika und Europa, wesentlicher Faktor. Auf Bitten der malischen Regierung sowie auf der Grundlage von Resolutionen der Vereinten Nationen, insbesondere der Resolution 2085, hat die Europäische Union am 18. Februar 2013 die Aufstellung einer Ausbildungsmission beschlossen, um die malischen Streitkräfte zu befähigen, die territoriale Integrität des Landes zu gewährleisten und ein sicheres Umfeld zu garantieren. Deutschland stellte von Mai 2015 bis Juli 2016 den Kommandeur der Ausbildungsmission EUTM Mali. Aktuell ist Deutschland einer der wesentlichen Truppensteller der Mission. Damit zeigt die Bundesregierung, dass sie in Mali einen Schwerpunkt ihres militärischen Engagements auf dem afrikanischen Kontinent sieht.
Die Ausbildungsmission In Mali (EUTM Mali)

Aktuelle Artikel

  • Langsam nähert sich der Lastwagen mit den Containern

    EUTM Mali: Container-Tetris in Koulikoro


    Koulikoro, 24. April 2017 - Der alte Daimler-Benz Lastwagen müht sich langsam die enge Straße im Lager entlang. Auf seinem Rücken transportiert er rund sechs Tonnen schwere Container, die bereits sehnsüchtig im deutschen Camp innerhalb des Koulikoro Training Centers erwartet werden. Deutsche Pioniere und malische Soldaten stehen für den Aufbau bereit.


  • Die Narkose wird eingeleitet, Mohamed schläft langsam ein

    (K)ein Beinbruch – deutsche Sanitäter versorgen malischen Soldaten


    Koulikoro, 13. April 2017 - Geduldig sitzt Mohamed auf seinem Stuhl im Wartebereich der „Role 2“ in Koulikoro. Der Geruch von Desinfektionsmitteln hängt in der Luft. Ein Lächeln huscht über sein Gesicht, als Oberstabsarzt Dominik R. ihn begrüßt. „Guten Morgen, gleich geht’s los!“ Mohamed ist aufgeregt – vielleicht hat er auch ein wenig Angst. Vor Monaten hatte sich der malische Soldat in der Ausbildung ein Bein gebrochen. Heute kommt endlich dieses Ding weg – das Ding namens „Fixateur externe“.


Videos zum Einsatz

  • Warum engagiert sich die Bundeswehr in Mali?


    Mali befindet sich seit 2012 in einer schweren Krise. Am 28. Februar 2013 mandatierte der Deutsche Bundestag erstmals die Entsendung deutscher Soldaten zur Unterstützung der European Training Mission in Mali. Ziel ist es, die malischen Streitkräfte auszubilden bis diese wieder eigenständig für Stabilität in ihrem Land sorgen können.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 24.04.17


http://www.einsatz.bundeswehr.de/portal/poc/einsatzbw?uri=ci%3Abw.bwde_einsatzbw.aktuelle_einsaetze.eutm_mali