Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Aktuelle Einsätze > Horn von Afrika/Djibouti (EUNAVFOR Somalia Atalanta) > Kontingentführer 

Kontingentführer Deutsches Einsatzkontingent EUNAVFOR Somalia - Operation Atalanta

Korvettenkapitän Etienne Wilke
Korvettenkapitän Etienne Wilke (Quelle: Bundeswehr)

Korvettenkapitän Etienne Wilke
Kontingentführer Deutsches Einsatzkontingent EUNAVFOR Somalia - Operation Atalanta
geboren am 07. September 1979

Vita
1999 Eintritt in die Bundeswehr, Grundausbildung in Plön und seemänische Grundausbildung auf der SSS Gorch Fock
2000 - 2001 Teilnahme Offizierausbildung in Flensburg und Lehrgang Grundlagen Einsatz Seestreitkräfte in Bremerhaven
2001 - 2002 Fliegerische Grundausbildung in Fürstenfeldbruck und Ausbildung zum Luftfahrzeugoperationsoffizier in Winnipeg, Kanada
2002 - 2003 Typschulung WS BR 1150 Atlantic in Nordholz
2003 - 2005 Luftfahrzeugoperationsoffizier, Einsatzbesatzung WS BR 1150 Atlantic in Nordholz
2005 - 2006 Typschulung WS P-3C Orion in Valkenburg, Niederlande
2006 - 2010 Ausbildungsoffizier NavCom WS P-3C Orion in Nordholz
2010 - 2014 Tactical Coordinator Einsatzbesatzung WS P-3C Orion in Nordholz
2014 - 2016 Flugplaner im Marinefliegergeschwader 3 in Nordholz
2016 - 2017 S3 Offizier im Marinefliegergeschwader 3 in Nordholz
seit Juli 2017 Staffelkapitän 2. Fliegende Staffel DO228/P-3C in Nordholz
seit 12.09.2018

Kontingentführer Deutsches Einsatzkontingent EUNAVFOR Somalia - Operation Atalanta


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 12.09.18 | Autor: Bundeswehr


http://www.einsatz.bundeswehr.de/portal/poc/einsatzbw?uri=ci%3Abw.bwde_einsatzbw.aktuelle_einsaetze.somalia.kontingentfhr