Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Aktuelle Einsätze > Syrien / Irak - Jordanien (Counter Daesh) > Kontingentführer 

Kontingentführer Deutsches Einsatzkontingent Counter Daesh

Oberst Kristof Conrath
Kontingentführer Deutsches Einsatzkontingent Counter Daesh
geboren am 09. Januar 1964

Vita
1983 - 1984

Diensteintritt als Offizieranwärter Fliegerischer Dienst in Roth bei Nürnberg

1984 - 1985

Offizierlehrgang an der Offizierschule der Luftwaffe in Fürstenfeldbruck

1985 - 1987

Ausbildung zum Waffensystemoffizier Tornado, Mather AFB (USA)

1987 - 1990

Waffensystemoffizier Tornado im Jagdbombergeschwader 31 “Boelcke“ in Nörvenich

1990 - 1993

Fliegerische Ausbildung zum Luftfahrzeugführer Tornado

1993 - 1995

Luftfahrzeugführer Tornado im Jagdbombergeschwader 31 “Boelcke“ in Nörvenich

1995 - 1997

Einsatzstabsoffizier 2. Jagdbombergeschwader 31 “Boelcke“ in Nörvenich

1997 - 1999

Staffelkapitän 1. Jagdbombergeschwader 31 “Boelcke“ in Nörvenich

1999 - 2002

Dienstältester Deutscher Offizier und Leiter der Fliegenden Abteilung beim „Tactical Leadership Programme“ in Florennes/ Belgien

2002 - 2005

Kommandeur der Fliegenden Gruppe Jagdbombergeschwader 33 in Büchel

2005 - 2008

Personalführer Stabsoffiziere Fliegerischer Dienst im Personalamt der Bundeswehr in Köln

2008 - 2011

Stellvertretender Kommodore Jagdbombergeschwader 31 “Boelcke“ in Nörvenich

2011 - 2012

Referent BMVg Einsatzführungsstab Einsatzteam Afghanistan in Berlin

2012 - 2014

Referent BMVg Abteilung Strategie und Einsatz in Berlin

2014 - 2017

Referatsleiter im Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr in Köln

seit 2017

Kommodore des Taktischen Luftwaffengeschwaders 51 „Immelmann“

seit 28.03.2018 Kontingentführer Deutsches Einsatzkontingent Counter Daesh

Fußzeile

nach oben

Stand vom: 03.04.18


http://www.einsatz.bundeswehr.de/portal/poc/einsatzbw?uri=ci%3Abw.bwde_einsatzbw.aktuelle_einsaetze.syrien.ktgtfhr