Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Archiv > Horn von Afrika (Atalanta) > 2016 > 4. Quartal 

Oktober bis Dezember

Dezember

  • Abschied auf Zeit – „Jester“ wird im März ans Horn von Afrika zurückkehren

    „Jester“ kommt heim – Marineflieger sind zum Fest bei ihren Familien


    Djibouti, 15. Dezember 2016 - Seit Mitte September waren die „Nordholzer Seefernaufklärer“ mit ihrer P-3C Orion im Einsatz am Horn von Afrika. Nun steht dort der Winter-Monsun bevor – Seegang und Witterungsbedingungen ermöglichen es Piraten kaum, in See zu stechen. Der Heimatverband der Crews und Techniker ist das Marinefliegergeschwader 3 „Graf Zeppelin“. Pünktlich vorm Weihnachtsfest kehren die Soldaten jetzt zurück. Ab März ist „Jester“ dann wieder im Einsatz.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 15.12.16


http://www.einsatz.bundeswehr.de/portal/poc/einsatzbw?uri=ci%3Abw.bwde_einsatzbw.archiv.atalanta.2016.4qt