Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Archiv > Kosovo (KFOR) > 2010 > 2. Quartal 

April bis Juni

April

  • Ein Kran hebt einen Wohncontainer auf einen Lkw

    Erstmals per Bahn von Kosovo nach Deutschland


    Prizren, 14. April 2010 - Nach dem Strukturwandel der Kosovo Force zum 31. Januar dieses Jahres und der damit verbundenen Anpassung der Einsatzstärke des deutschen KFOR-Kontingents, wird nun nicht mehr benötigtes Material aus dem Kosovo nach Deutschland zurückgebracht.


Mai

  • Die Kampfmittelbeseitiger beobachten die Beseitigung der Unterwassermine aus der Nähe

    Gestrandet? … Einsatz von Minentauchern bei KFOR


    Prizren, 14. Mai 2010 - Die unangenehmen Überreste nach bewaffneten Konflikten sind überwiegend vergrabene oder versteckte Minen. Aber auch Blindgänger und Munitionsreste stellen eine Bedrohung dar. Meistens werden diese, zum Teil stark vom Rost zerfressenen Altlasten zufällig gefunden. Sie müssen professionell entschärft und entsorgt werden. Ein Job für die Kampfmittelbeseitiger der Bundeswehr. Doch das zurzeit im Kosovo eingesetzte Team arbeitet eigentlich in einem anderen Element.


  • Generalinspekteur Wieker im Gespräch mit Soldaten des Einsatzkontingentes OEF Marine in Djibouti

    Generalinspekteur bei den Einsatzkontingenten


    Potsdam, 28. Mai 2010 - Im Laufe der Woche reiste General Volker Wieker, Generalinspekteur der Bundeswehr, zu den Einsatzkontingenten der Bundeswehr. Nach fünf Monaten im Amt nutzte Wieker die Gelegenheit, um sich selbst vor Ort einen aktuellen Überblick zu schaffen und mit den Soldaten im Einsatz zu sprechen.


  • Bei guter Gesundheit kam Carina auf die Welt

    „Wir fühlen uns alle wie Onkel und Tante von Carina!“


    Prizren/ Potsdam, 31. Mai 2010 - Schon oft haben Bundeswehrangehörige in den Einsatzgebieten spontan helfen können. Auch ungewöhnliche Situationen waren darunter. Dennoch kommt es eher selten vor, dass die Bundeswehr als Geburtshelfer einspringt.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 06.02.15


http://www.einsatz.bundeswehr.de/portal/poc/einsatzbw?uri=ci%3Abw.bwde_einsatzbw.archiv.kfor.2010.2qt