Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Archiv > Kosovo (KFOR) > 2018 > 1. Quartal 

Januar bis März

Januar

  • 100.000 Patienten in zehn Jahren: Das Einsatzlazarett im kosovarischen Prizren

    Bye bye Einsatzlazarett


    Prizren, 08. Januar 2018 - Gut 100.000 Patienten der Kosovo Force wurden seit 2007 im Einsatzlazarett im deutschen Feldlager Prizren auf Kreiskrankenhausniveau behandelt. Am 31. Dezember 2017 endete nach einem Jahrzehnt diese Ära. Das Lazarett wurde geschlossen. Künftig wird diese Aufgabe im Auftrag der NATO durch einen kommerziellen Anbieter wahrgenommen.
     


  • Höchstleistungen bei eisigen Temperaturen für den guten Zweck: Wohltätigkeitslauf im Feldlager Prizren

    Ein Spendenmarathon für den guten Zweck


    Prizren, 18. Januar 2018 - In einer eigens organisierten Aktion sammelte das 48. Deutsche Einsatzkontingent KFOR über 5.000 Euro für den guten Zweck. Der Erlös des Spendenmarathons kommt bundeswehrnahen sozialen Einrichtungen, wie zum Beispiel dem Bundeswehr Sozialwerk oder dem Soldatenhilfswerk zugute.


  • Zwischen Schulhof und Bergwiese – Gedenken im Einsatz hat viele Gesichter


    Prizren, 22. Januar 2018 - 27 Deutsche Soldaten haben im Kosovoeinsatz der Bundeswehr seit 1999 ihr Leben gelassen. Das Gedenken an die verstorbenen Kameraden spielt im Einsatzalltag der Soldaten eine besondere Rolle. Es kann ganz offiziell, aber auch individuell oder aber an bestimmte Orte gebunden sein. Eine kleine Gruppe um Militärpfarrer Klaus K., machte sich auf den Weg um die Gedenkstätten für deutsche Kameraden im Kosovo zu besuchen.
     


  • Abendstimmung während der Medalparade im Feldlager Prizren

    Am Ende eines langen Weges: Medalparade im Feldlager Prizren


    Prizren, 23. Januar 2018 - Insgesamt 236 Einsatzmedaillen wurden im Januar 2018 an die Soldaten des 48. Deutschen Einsatzkontingent Kosovo Force (KFOR) verliehen. Dazu kamen noch 94 Dankesurkunden für diejenigen, die schon mehrfach im KFOR-Einsatz waren.
     


Februar

  • Ein Blick in die Einsatzwehrverwaltung in Prizren


    Prizren, 02. Februar 2018 - Wenn man Kameraden der Einsatzwehrverwaltung in Prizren nach ihren Einsatztagen fragt, hört man sehr oft unglaubliche Zahlen. Wir haben hinter die Kulissen der Einsatzwehrverwaltung geschaut und dabei erstaunliche Geschichten erfahren.
     


  • Deutsches Einsatzkontingent übergibt Sanitätsmaterial


    Prizren, 09. Februar 2018 - In einer feierlichen Zeremonie hat das Deutsche Einsatzkontingent KFOR umfangreiches Sanitäts- und Liegenschaftsmaterial an die Sicherheitskräfte des Kosovo übergeben. Brigadegeneral Ralf Hoffmann, Direktor des NATO Advisory and Liaison Teams und zugleich ranghöchster deutscher Offizier im Kosovo, übergab das Material gemeinsam mit dem Kommandeur des 48. Deutschen Einsatzkontingents, Oberstleutnant Hans Jürgen Elsen.


  • Abschied für die Einen, neue Aufgaben für die Anderen: Übergabeappell in Prizren

    Abschied und Neubeginn – Übergabeappell in Prizren


    Prizren, 09. Februar 2018 - Der Einmarsch der Truppenfahne ist immer ein bewegendes Ereignis. Wenn der Ehrenzug vorbeimarschiert, ist jeder Soldat stolz, Teil von etwas Besonderem zu sein – umso mehr, wenn es ein Kontingentwechsel im Auslandseinsatz ist. Für die Einen ist es der Beginn von etwas Neuem, für die Anderen bedeutet es die baldige Rückkehr in die Heimat.
     


  • Neuer Mann am Steuer: Oberstleutnant Kiesel überträgt das Kommando von Kapitänleutnant Svenja E. an Hauptmann Marcus I.

    Die Stabs- und Versorgungskompanie – Kommandoübergabe


    Prizren, 14. Februar 2018 - Der Auftrag steht immer an erster Stelle. Das ist der Geist, der hinter der Arbeit einer Stabs- und Versorgungskompanie steht. Als zentraler Dienstleister zur Sicherstellung der Einsatzbereitschaft des Kontingents läuft nichts ohne sie. Das Kommando der Stabs- und Versorgungskompanie des deutschen Einsatzkontingents KFOR übernahm nun Hauptmann Marcus I. von Kapitänleutnant Svenja E.
     



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 14.02.18


http://www.einsatz.bundeswehr.de/portal/poc/einsatzbw?uri=ci%3Abw.bwde_einsatzbw.archiv.kfor.2018.1qt