Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Archiv > Küste des Libanon (UNIFIL) > 2010 > 4. Quartal 

Oktober bis Dezember

November

  • Libanesische Soldaten werden am Kreiselkompass ausgebildet

    „Wieder neun Männer in die See verliebt“


    Tender "Donau", 30. November 2010 - Der Auftrag für den Einsatz UNIFIL (United Nations Interim Force in Lebanon) ist zweigeteilt. Im Blickpunkt der Öffentlichkeit steht vor allem der Schutz der libanesischen Küste und damit die Unterbindung von Waffenschmuggel über die See. Mit zunehmender Dauer des Einsatzes rückt aber der zweite Pfeiler der Operation immer weiter in den Vordergrund: Mittelfristig soll die libanesische Marine in die Lage versetzt werden, die hoheitliche Kontrolle über die eigenen Territorialgewässer eigenständig auszuüben.


Dezember

  • Das Krippenspiel mit der Tender „Donau“ Besatzung

    Weihnachten bei 25 Grad Celsius auf Zypern


    Limassol, 30. Dezember 2010 - Der Weihnachtsmann kommt selbst nach Limassol, um den dort im Auslandseinsatz befindlichen Soldaten des UNIFIL-Einsatzes die Geschenke zu überbringen.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 06.02.15


http://www.einsatz.bundeswehr.de/portal/poc/einsatzbw?uri=ci%3Abw.bwde_einsatzbw.archiv.kuestedeslibanonunifil.2010.4qt