Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Archiv > Küste des Libanon (UNIFIL) > 2011 > 1. Quartal 

Januar bis März

Januar

  • Generalleutnant Glatz übergibt das Kommando von Fregattenkapitän Rothehüser (l.) an Fregattenkapitän Paetsch (r.)

    UNIFIL: Kommandoübergabe in Beirut


    Beirut, 18. Januar 2011 - Am 17.Januar fand an Bord des Tenders „Donau“ in Beirut der Kommandowechsel des Kommandeurs des Deutschen Einsatzkontingentes UNIFIL statt.


März

  • Sänger Malte Lackmann

    Im „Tornadozelt“ rockt´s


    Als erste Band spielte das JAILROCK-Duo für die rund 250 Angehörigen des deutschen Einsatzkontingents UNIFIL, im Hafen von Limassol. Im „Tornadozelt“ sorgten Sie für eine willkommene Abwechslung und sprachen anschließend über sich und ihre Motivation vor Soldaten im Einsatz aufzutreten.


  • Dienst als Rudergänger auf dem Schnellboot „Zobel“

    Von Navigieren bis Reparieren


    Seit nunmehr fünf Jahren beteiligt sich die Bundeswehr am Flottenverband der UNIFIL-Mission im Libanon. Dabei unterstützt sie nicht nur die Absicherung der Küstengewässer mit eigenen Schiffen, sondern engagiert sich auch in der Ausbildung und dem Aufbau der libanesischen Marine, damit der Libanon in Zukunft die Sicherung seiner Küsten selbst übernehmen kann.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 06.02.15


http://www.einsatz.bundeswehr.de/portal/poc/einsatzbw?uri=ci%3Abw.bwde_einsatzbw.archiv.kuestedeslibanonunifil.2011.1qt