Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Archiv > Mali (MINUSMA) > 2017 > 4. Quartal 

Oktober bis Dezember

Oktober

  • Der Tiger im Schwebezustand, Durchführung verschiedenster Teste

    Tiger “Take Off”


    Gao, 04. Oktober 2017 - seit über zwei Monaten war keiner der deutschen Kampfhubschrauber vom Typ Tiger im Rahmen der MINUSMA Mission in der Luft. Nun fand ein erfolgreicher Inspektionsflug statt. Die Hubschrauber können ab dem 04. Oktober den Einsatzflugbetrieb für die VN wieder aufnehmen.


November

  • Das Betreuungsteam präsentiert das Plakat im Camp

    Grüße aus Berlin

    Gao, 08. November 2017 - Im Einsatz sind es die kleinen Dinge des Lebens, die den Soldaten eine kleine Freude bereiten: ein leckerer Kaffee, eine Dusche am Abend oder auch Grüße aus der Heimat.


  • Nach Gefechten im Osten Malis: Deutsche Kräfte retten Verwundete


    Gao, 29. November 2017 - Aufständische töten in den Morgenstunden des 24. November mehrere Soldaten der UN-Truppen und lösen einen Massenanfall von Verwundeten aus. Deutsche Soldaten aus Gao unterstützen mit allen zur Verfügung stehenden Kräften der Rettungskette.


Dezember

  • Weihnachtsmarkt in Gao – Kameradschaft im Mittelpunkt


    Gao, 24. Dezember 2017 - Anfang Dezember bestand für die Soldaten des Camp Castor in Mali die Möglichkeit einen Weihnachtsmarkt zu besuchen. Organisiert durch den Betreuungsoffizier und den Spießen, haben zahlreiche Helfer der jeweiligen Einheiten diesen Event möglich gemacht. Hervorzuheben sind vor allem die Spezialpioniere. In kurzer Zeit haben diese auf den wenigen Schlaf verzichtet, die Marktstände zusammengebaut und damit das entsprechende Ambiente ermöglicht.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 18.01.18


http://www.einsatz.bundeswehr.de/portal/poc/einsatzbw?uri=ci%3Abw.bwde_einsatzbw.archiv.maliminusma.2017.4qt