Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Familienbetreuung > Wo finde ich meine Betreuungseinrichtung? > Nordrhein-Westfalen > Euskirchen > Ein Traum aus vergangenen Kindertagen
 

Ein Traum aus vergangenen Kindertagen
 

Mechernich, 16.12.2017, FBZ Euskirchen.

Sternenglanz und Glühweinduft gehörten auch diesmal wieder zum Wohlfühlfaktor der diesjährigen weihnachtlichen Informations- und Betreuungsveranstaltung des Familienbetreuungszentrums (FBZ) Euskirchen. Dazu lud das Team des FBZ Euskirchen am Samstag, den 16.12.2017 die Familien und Freunde der Einsatzsoldaten ein, um zusammen einen schönen Tag in der Bleibergkaserne zu begehen. Im Anschluss ging es mit allen zur Mittelalterweihnacht auf die Wasserburg Burg Satzvey.

Begrüßung im Saal des FBZ durch den Leiter OStFw Minwegen (Quelle: Bundeswehr/FBZ Euskirchen)Größere Abbildung anzeigen

Weihnachtlich  geschmückter Tannenbaum und leckere Plätzchen; das erwartete die Besucher der letzten Informations- und Betreuungsveranstaltung des FBZ Euskirchen.  Der Leiter des FBZ, Oberstabsfeldwebel Oliver Minwegen, begrüßte recht herzlich alle 116 Besucher und informierte über die aktuelle Lage in den Einsatzländern. Rege interessiert beteiligten sich die Teilnehmer an der Fragerunde nach dem Vortrag, wobei sich wieder die Wichtigkeit dieser Informationen für die Angehörigen deutlich zeigte.

Nach dem hellen Glöckchen und einem gemeinsamen Nikolauslied

Weit gereist und voll bepackt mit Geschenken und Leckereien – Besuch des Heiligen Nikolaus im FBZ (Quelle: Bundeswehr/FBZ Euskirchen)Größere Abbildung anzeigen

Mucksmäuschenstill war es dann im weihnachtlich geschmückten Saal, als man das helle Glöckchen des heiligen St. Nikolaus erklingen hörte. Nach einem „Lasst uns froh und munter sein“ betrat der heilig Mann charismatisch den Raum.

Für ein jedes Kind hatte er Lob und Tadel aus seinem goldenen Buch parat.

Viele prall gefüllte Tüten und Geschenke übereichte er an die erwartungsvollen Kinder. Brav lauschten die Kleinen den Worten des heiligen Mannes und versprachen Besserung. Viele Erwachsene waren sichtlich froh, nicht unter die Augen des heiligen Mannes treten zu müssen. Das zumindest verrieten die Blicke im Raum.

 „Du hast ja Bundeswehrschuhe an, zeig mir mal Deinen Schlitten“, so fragte Tom den Nikolaus. Im Anschluss daran würdigte der Leiter des FBZ die Arbeit der Ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und seines Teams, die sich sehr über diese Anerkennung und Würdigung freuten.

Tombola für Sorgenkinder

Prall gefüllter Gabentisch mal anders – Tombola zugunsten BwSW (Quelle: Bundeswehr/FBZ Euskirchen)Größere Abbildung anzeigen

Erstmalig fand dieses Jahr eine Tombola zugunsten der Aktion „Sorgenkinder in Bundeswsehrfamilien“ des Bundeswehrsozialwerks im FBZ  statt. Renomierte Firmen waren hierfür Sponsor und unterstützten großzügig diese Aktion mit diversen Sachspenden. Somit konnte das FBZ Euskirchen einen stolzen dreistelligen Betrag an das BwSW übergeben. Diese Aktion unterstützt Soldaten und deren Familien in Notsituationen und finanziert zum Beispiel Behindertenfreizeiten.

Mehr dazu finden Sie auch auch in Internet unter http://www.bundeswehr-sozialwerk.de.

Weihnachtszauber „anno dazumal“

Den stimmungsvollen Ausklang der Veranstaltung erlebten die Familienangehörigen auf einem der romantischsten und schönsten mittelalterlichen Weihnachtsmärkte, auf der Burg Satzvey, in der Eifel. Neben dem lebendigen Krippenspiel, den emsigen Weihnachtselfen die den Weihnachtsmann unterstützten, oder einer Elfen-Bastelstunde, konnten die Angehörigen an einem der vielen mittelalterlichen Weihnachtsständen noch das ein oder andere Weihnachtsgeschenk kaufen. Mache, sind einfach nur dem Zauber der vorweihnachtlichen Stimmung im Burginnenhof erlegen und genossen ein Glas Glühwein, Kinderpunsch oder eine andere Leckerei. Besonders bei Anbruch der Dunkelheit, war dann die Schönheit und die märchenhafte Ausstrahlung der Burgweihnacht zu spüren.


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 15.02.18 | Autor: FBZ Euskirchen


http://www.einsatz.bundeswehr.de/portal/poc/einsatzbw?uri=ci%3Abw.bwde_einsatzbw.familienbetreuung.fbo.nrw.euskirch&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB174000000001%7CAVZG42329DIBR