Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Familienbetreuung > Wo finde ich meine Betreuungseinrichtung? > Saarland > Saarlouis > Himmelhoch jauchzen und Entspannung pur

Himmelhoch jauchzen und Entspannung pur

Hassloch, 24.06.2017.

Bei sommerlichen Temperaturen kamen am 24. Juni Soldaten und deren Angehörige zu einem aufregenden und abwechslungsreichen Tag in der Graf- Werder- Kaserne Saarlouis zusammen. Von hier aus fuhren die 82 Teilnehmer mit zwei Bussen, gemeinsam mit dem Team des Familienbetreuungszentrum (FBZ) Saarlouis, in den „Holiday Park“ nach Hassloch.

Eine Familie isst Eis
Für das leibliche Wohl ist auch gesorgtGrößere Abbildung anzeigen

Die Gäste erlebten einen entspannten und abwechslungsreichen Tag mit vielen Attraktionen. Natürlich stand das Personal des FBZ Saarlouis den Angehörigen ganztägig als Ansprechpartner für Fragen zur Verfügung. Zunächst traf man sich auf dem zentralen, parkähnlich angelegten „Brunnenplatz“ vor dem Eingangsbereich. Hier starteten die Gruppen zum Besuch der verschiedenen Attraktionen. Manche ließen sich allerdings zunächst zu einem erfrischenden Getränk nieder und genossen den schönen Sommertag.

Fahrgeschäfte soweit das Auge reicht

Fahrt auf der Wasserbahn
Und los geht die spritzende WasserfahrtGrößere Abbildung anzeigen

Hoch hinaus ging es an der ersten Attraktion: dem „Free Fall Tower“. Herzklopfen und Magenkribbeln gab es inklusive beim schnellen Absenken der Gondeln. Für die kleineren Gäste hingegen war das antike Pferdekarussell eine gern genutzte Abwechslung. Nasse Kleidungsstücke hingegen bescherte vielen Besuchern der „Donnerfuss“ und in der „Burg Falkenstein“ war für allerlei Gruselmomente gesorgt. Einen tollen Blick über den Park und weit in die rheinische Tiefebene und den Pfälzer Wald hinein gab es am „Lighthouse Tower“ in 80 Metern Höhe.

Wasserski Show

Neben den Fahrgeschäften lud der „Beach Spielplatz“ zum Verweilen und Entspannen ein. Das war bei diesen Temperaturen mehr als nötig! Die nahegelegene Wasserski-Show „Hollywood’s Talking Dead“ sorgte für eine sommerliche, kurzweilige Unterhaltung. Durch die vielen Attraktionen und Showangebote verging der Tag wie im Fluge. Abschließend bedankte sich Stabsfeldwebel Maas bei dem Förderverein der Luftlandebrigade 1 für die finanzielle Unterstützung. Nach der Rückkehr in den Standort Saarlouis verabschiedeten sich die Gäste und bedankten sich für den schönen abwechslungsreichen Tag.


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 12.12.17 | Autor: Stefan Maas, Stabsfeldwebel


http://www.einsatz.bundeswehr.de/portal/poc/einsatzbw?uri=ci%3Abw.bwde_einsatzbw.familienbetreuung.fbo.saarland.saarlouis&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB174000000001%7CARFCY6271DIBR