Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Familienbetreuung > Wo finde ich meine Betreuungseinrichtung? > Thüringen > Erfurt > FBZ Erfurt – Wir mieten ein Schloss für Sie!

FBZ Erfurt – Wir mieten ein Schloss für Sie!

Kranichfeld, Oberschloss, 13.08.2017.

Besorgt blickten die Mitarbeiter des FBZ Erfurt und seine ehrenamtlichen Helfer gen Himmel. Die Nacht zuvor hatte es heftig geregnet und die dunklen Wolken wollten einfach nicht abziehen. Trotzdem wurde emsig aufgebaut, der Schlosshof in ein Kinderbetreuungsparadies verwandelt und Biergartenatmosphäre durch unzählige Biertischgarnituren und den georderten Caterer geschaffen.

Bereits um 09:00 Uhr standen die ersten Gäste, die sich vom nasskalten Wetter nicht hatten aufhalten lassen, vor dem Schlosstor und begehrten Einlass. Zahlreiche weitere Besucher folgten ihnen und so konnte der stellvertretende Leiter des FBZ Erfurt, Stabsfeldwebel Jörg Bauer, während seiner Begrüßungsansprache bei strömendem Regen 350 Gäste begrüßen. Auch der Kranichfelder Bürgermeister Enno Dörnfeld ließ es sich nicht nehmen, die Gäste in der Patenstadt des Erfurter Informationstechnikbataillons 383 zu begrüßen.

Für eine ansprechende Kinderbetreuung war gesorgt
Kinderland und VerpfelgungGrößere Abbildung anzeigen

Rund 60 kleine Gäste hielten die drei Kinderbetreuer in einer Spielecke in Atem, doch dann zeigte sich endlich die Sonne und Hüpfburg, Fußballtore und die Bobbycars konnten erobert werden. Ritterbasteln, Singen mit einem Musikus oder Heliumballons befüllen lassen, zwei eigens dafür angereisten Soldaten des Wetterzuges vom Artilleriebataillon 131 ließen keine Langeweile aufkommen. Auch für den ortsansässigen Caterer war die Veranstaltung eine logistische Herausforderung, galt es doch, innerhalb von 90 Minuten die 350 Gäste mit Grillgut, Getränken, Kaffee und Kuchen zu versorgen, denn dann wurden die Gruppen wieder gewechselt.

Wer den Vortrag über die aktuellsten Nachrichten aus den Einsatzländern noch nicht gehört hatte, konnte dies nun im romantischen Palais des Schlosses nachholen. Und wer die geführte Schlossbesichtigung, inkl. Turmbesteigung, Besichtigung der „weißen Frau“ oder den tatsächlich so genannten „Leckarsch“ erleben wollte, hatte dazu ebenfalls die Möglichkeit.

Zwischendurch wurden den einsatzerfahrenen Soldaten immer wieder viele Fragen zu den Gegebenheiten an den unterschiedlichen Einsatzorten gestellt und der große Bedarf an Informationen auch von den Netzwerkpartnern, wie dem Sozialdienst oder dem Truppenpsychologen, zeigte einmal mehr, wie wichtig solche Veranstaltungen für die Angehörigen sind.

350 Gäste stürmen das Mittagsbuffet
Alle haben Hunger: Andrang in der MittagspauseGrößere Abbildung anzeigen

Noch vor Ort bedankten sich viele Gäste für die schöne Veranstaltung und auch Tage später konnten sich die Mitarbeiter des FBZ Erfurt über Dankesanrufe und –post freuen.

Hochmotiviert bereiten sie inzwischen schon die nächste Veranstaltung im Erfurter Zoopark vor.


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 12.12.17 | Autor: Matina Sparbrod FBZ Erfurt


http://www.einsatz.bundeswehr.de/portal/poc/einsatzbw?uri=ci%3Abw.bwde_einsatzbw.familienbetreuung.fbo.thr.erfurt&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB174000000001%7CAREHPP161DIBR