Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Familienbetreuung > Service / Ratschläge / FAQ`s > Grüße ins Einsatzland > Radio Andernach 

Grüße über Radio Andernach

Radio Andernach on Tour in Afghanistan
Radio Andernach on Tour in Afghanistan (Quelle: PIZ EinsFüKdoBw)
Radio ANDERNACH ist der Truppenbetreuungssender der Bundeswehr, der seit mehr als 25 Jahren ein Programm für deutsche Soldaten im Ausland produziert. Wir senden 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr ein Radio-Programm in die Einsatzländer der Bundeswehr. Das Rahmenprogramm wird von Mayen aus gesendet, die Regionalprogramme gestalten unsere Teams vor Ort in den Einsatzländern.

Grüße in die Einsatzländer

Ein wichtiger Bestandteil unseres Programms sind Grüße von Freunden und Bekannten aus der Heimat in den Einsatz. Diese Sendung heißt MEET & GREET.
Über Telefon, Fax, E-Mail und Internet ist unsere Hörerbetreuung Tag und Nacht erreichbar. Alle Grüße werden in unserer Sendung, ob im Radio oder auf CD, stimmungsvoll durch den Moderator am Mikrofon begeleitet oder auch im Internet veröffentlicht.

Empfänger, die außerhalb unserer Sendegebiete eingesetzt oder stationiert sind (dazu zählen auch Schiffsbesatzungen und Dienststellen im Ausland, z.B. Botschaften), werden wöchentlich mit Grüßen auf CD versorgt.

Grüße in die Heimat

Mit MEET & GREET @ WEB können natürlich auch Soldaten und zivile Mitarbeiter im Ausland, ihre Angehörigen, Freunde, Kameraden und Bekannte in der Heimat über das Internet grüßen

So können Sie grüßen:

Radio Andernach
- Grußredaktion -
Kürrenberger Steig 34
56727 Mayen

Fax: +49 (0) 2651 497 2635
Telefon: +49 (0) 2651 49 33 00
E-Mail: E-Mailradioandernach@bundeswehr.org


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 12.12.17


http://www.einsatz.bundeswehr.de/portal/poc/einsatzbw?uri=ci%3Abw.bwde_einsatzbw.familienbetreuung.service_fbo.gr_einsatzl_fbo.radio_gruese