Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Aktuelle Einsätze > Afghanistan (Resolute Support) > Kontingentführer 

Kontingentführer deutsches Einsatzkontingent Resolute Support

Brigadegeneral Jürgen Brötz (Quelle: Bundeswehr )

Brigadegeneral Jürgen Brötz
Kontingentführer deutsches Einsatzkontingent RS
und Kommandeur Train Advise and Assist Command North (TAAC-N)


Vita
1984

Eintritt in die Bundeswehr

 1987

Laufbahnwechsel und Offizierausbildung

1988 - 1993

Zugführer beim Panzergrenadierbataillon 142 in Neustadt

1993 - 1994

Zugführer beim Panzergrenadierbataillon 152 in Schwarzenborn

1994

Zugführer beim Fallschirmjägerbataillon 314 in Oldenburg

1994 - 1995

S2-Offz beim Fallschirmjägerbataillon 314 in Oldenburg

1995 - 1998

Kompaniechef beim Fallschirmjägerbataillon 314 in Oldenburg

1998 - 2000

41.Generalstabslehrgang an der Führungsakademie der Bundeswehr in Hamburg

 2000 - 2001

Stabsoffizier G2Op beo der 7. Panzerdivision in Düsseldorf

2001 - 2002

Stabsoffizier G3 und Chef des Stabes bei der Panzerbrigade 42 in Potsdam

2002 - 2004

Kommandeur des Panzergrenadierbataillons 212 in Augustdorf

2004 - 2005

Referent im Führungsstab der Streitkräfte im Bundesministerium der Verteidigung

2005 - 2008

Stellvertretender Büroleiter beim Staatssekretär im Bundesministerium der Verteidigung in Bonn und Berlin

2008 - 2010

Abteilungsleiter G2 bei der 1. Panzerdivision in Hannover

2011 - 2012

Gruppenleiter im Amt für Militärkunde in Berlin

2012 - 2016

Referatsleiter Strategie und Einsatz im Bundesministerium der Verteidigung in Berlin

seit 2016

Unterabteilungsleiter Strategie und Einsatz I im Bundesministerium der Verteidigung in Berlin

seit 21.08.2019 Kommandeur deutsches Einsatzkontingent Resolute Support und Kommandeur Train Advise and Assist Command North (TAAC-N)

Fußzeile

nach oben

Stand vom: 22.08.2019


https://www.einsatz.bundeswehr.de/portal/poc/einsatzbw?uri=ci%3Abw.bwde_einsatzbw.aktuelle_einsaetze.afghanistan.kontigent_fuehrer