Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Aktuelle Einsätze > Horn von Afrika/Djibouti (EUNAVFOR Somalia Atalanta) > Kontingentführer 

Kontingentführer Deutsches Einsatzkontingent EUNAVFOR Somalia - Operation Atalanta

Fregattenkapitän Thomas Szczepanski

Fregattenkapitän Thomas Szczepanski
Kontingentführer Deutsches Einsatzkontingent EUNAVFOR Somalia - Operation Atalanta
geboren am 06. Mai 1981

Vita
2001 Diensteintritt beim Luftwaffenausbildungsregiment 3 in Bayreuth
2001 - 2002 Offizierausbildung bei der Offizierschule der Luftwaffe in Fürstenfeldbruck
2002 - 2005 Studium für Luft und Raumfahrttechnik an der Universität der Bundeswehr in München
2005 Wechsel zur Marine
2006 Offizierslehrgänge der Marine
2006 - 2007 Fliegerische Erstausbildung bei der Offizierschule der Luftwaffe in Fürstenfeldbruck
2007 - 2009 Fliegerische Ausbildung beim Lufttransportgeschwader 62 in Wunstorf und Lufthansa Flight Training in Bremen
2009 Typenschulung P-3C Orion in Jacksonville, Florida
2010 Typenumschulung P-3C Orion beim Marinefliegergeschwader 3 in Nordholz
2011 - 2015 Co-Pilot P-3C Orion beim Marinefliegergeschwader 3 in Nordholz
2015 Kommandant Seefernaufklärer P-3C Orion beim Marinefliegergeschwader 3 in Nordholz
2015 - 2016 S3-Offizier im Geschwaderstab beim Marinefliegergeschwader 3 in Nordholz
2016 - 2018 Teilnehmer Admiralstabsdienstlehrgang an der Führungsakademie der Bundeswehr in Hamburg
seit 2018 S3-Stabsoffizier, Leiter Flugbetrieb und stellvertretender Kommandeur Fliegende Gruppe beim Marinefliegergeschwader 3 in Nordholz
seit 18.09.2019

Kontingentführer Deutsches Einsatzkontingent EUNAVFOR Somalia - Operation Atalanta


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 26.09.2019 | Autor: Bundeswehr


https://www.einsatz.bundeswehr.de/portal/poc/einsatzbw?uri=ci%3Abw.bwde_einsatzbw.aktuelle_einsaetze.somalia.kontingentfhr